Schützen Sie Vögel vor den Katzen

Zur Brutzeit werden viele junge, unerfahrene Vögel Opfer von Katzen. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie vermeiden, dass Katzen die Vögel erbeuten, die im Sommer – aber besonders in den Wintermonaten – in Ihrem Garten fressen oder sich ausruhen.

1. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Katze immer ein Glöckchen trägt, damit die Vögel sie kommen hören.

2. Katzen sitzen und warten oft bei bewohnten Nistkästen. Hängen Sie Ihren Nistkasten mindestens zwei Meter über dem Boden auf – an einem Ort, der für Katzen schwer erreichbar ist, damit sie nicht an die Vögel kommen.

3. Außerdem ist es eine gute Idee, Ihre Katze sterilisieren oder kastrieren zu lassen, damit sie ein wenig von ihrem Jagdinstinkt verliert.

Mit diesen Tipps genießen Sie im nächsten Winter hoffentlich einen mit Leben erfüllten Garten!

vogel in vogelhuis